14 Becken und 1.500 m² Wasserfläche

Genügend Freiraum für alle - hier findet jeder seinen Platz

Die Allegria Familientherme liegt im Südburgenland, in Stegersbach – 70 km östlich von Graz und 130 km südlich von Wien. Die Therme ist  nicht nur bei den Tagesgästen beliebt, sondern auch bei unseren Hotelgästen, da jeder genug Platz hat und auf seine Kosten kommt.

Thermencheck Tour Stopp am 30. Juli 2018

Spiel, Spaß, Action & chillige Sommermusik

Am Montag, den 30. Juli 2018 findet in unserem Außenbereich der Allegria Familientherme von 13.00 bis 17.00 Uhr ein tolles Animationsprogramm statt.

Neben vergnügtem plantschen im Wasser erwartet Sie ein Luftmatratzen-Rennen, Wasser-Aerobic, Akrobatik-Show, Riesenseifenblasen und sommerliche Getränke an unserer Beachbar. Bewegung ist nicht nur gesund, sondern macht auch Spaß. So können große und kleine Gäste in den Walkingbällen über das Wasser laufen.

Die Teilnahme an den einzelnen Programmpunkten ist im Rahmen des Thermeneintritts kostenfrei. Bei Schlechtwetter findet die Animation im Innenbereich der Allegria Familientherme statt.

Wettersicherer Badespaß

Für alle Generationen ist das Richtige dabei - plantschen, spritzen, rutschen oder einfach nur entspannen

Mit den vielen Becken, dem riesigen Aktiv- und Außenbereich und Indoor-Spielmöglichkeiten ist die Erlebnis-Therme Stegersbach im Burgenland ein beliebtes Tages-Ausflugsziel für Familien. Aus dreitausend Metern Tiefe strömt das warme Thermalwasser, das die vierzehn unterschiedlichen Becken hier füllt. Sogar eine Heilquelle sprudelt vor Ort. Sie wird zu Therapiezwecken eingesetzt.

An kalten Wintertagen erfreut sich die Saunawelt besonderer Beliebtheit. Im Sommer findet man Kinder eher draußen, auf dem 6.700 m² großen, weitläufigen Spiel-Areal zwischen Therme und Allegria Hotel. Wasserscheuen Eltern bleiben immer noch Liegewiese, Wellness und Sonnendeck.