14 Becken und 1.500 m² Wasserfläche

Genügend Freiraum für alle - hier findet jeder seinen Platz

Die Allegria Familientherme liegt im Südburgenland, in Stegersbach – 70 km östlich von Graz und 130 km südlich von Wien. Die Therme ist  nicht nur bei den Tagesgästen beliebt, sondern auch bei unseren Hotelgästen, da jeder genug Platz hat und auf seine Kosten kommt.

Wahl "Therme des Jahres 2015"

... mitmachen und tolle Preise gewinnen!

Die beste Therme des Jahres 2015 wählen und Preise im Gesamtwert von € 3.250,00 gewinnen.

 
Bereits zum 3. Mal führt das unabhängige Meinungsforschungsinstitut meinungsraum.at im Auftrag der beiden Thermenspezialisten WEBHOTELS und AVIDA bis zum 31. Jänner 2015 eine Onlinebefragung von Besuchern österreichischer Thermen durch.

 

Die Allegria Familientherme würde sich über eure Unterstützung unter www.thermedesjahres.at sehr freuen.

Wir wünschen euch beim Gewinnen viel Glück!

Wartungsarbeiten

Die beiden Kaskadenbecken sind am 22. Januar 2015 aufgrund von Wartungsarbeiten den ganzen Tag gesperrt!

Alle anderen Becken stehen wie gewohnt zur Verfügung!

Vielen lieben Dank für das Verständnis!

Wettersicherer Badespaß

Für alle Generationen ist das Richtige dabei - plantschen, spritzen, rutschen oder einfach nur entspannen

Mit den vielen Becken, dem riesigen Aktiv- und Außenbereich und Indoor-Spielmöglichkeiten ist die Erlebnis-Therme Stegersbach ein beliebtes Tages-Ausflugsziel für Familien. Aus dreitausend Metern Tiefe strömt das warme Thermalwasser, das die vierzehn unterschiedlichen Becken hier füllt. Sogar eine Heilquelle sprudelt vor Ort. Sie wird zu Therapiezwecken eingesetzt.

An kalten Wintertagen erfreut sich die Saunawelt besonderer Beliebtheit. Im Sommer findet man Kinder eher draußen, auf dem 6.700 m² großen, weitläufigen Spiel-Areal zwischen Therme und Allegria Hotel. Wasserscheuen Eltern bleiben immer noch Liegewiese, Wellness und Sonnendeck.