14 Becken und 1.500 m² Wasserfläche

Genügend Freiraum für alle - hier findet jeder seinen Platz

Die Allegria Familientherme liegt im Südburgenland, in Stegersbach – 70 km östlich von Graz und 130 km südlich von Wien. Die Therme ist  nicht nur bei den Tagesgästen beliebt, sondern auch bei unseren Hotelgästen, da jeder genug Platz hat und auf seine Kosten kommt.

Österreich hat gewählt!

Die Allegria Familientherme ist zum wiederholten Mal die zweitbeste Therme Österreichs

Die Thermenbesucher haben entschieden und anhand von 44 Kriterien die beste Therme des Jahres ausgezeichnet.
Im Gesamtranking schaffte es auch dieses Mal wieder die Allegria Familientherme Stegersbach by Reiters auf den 2. Platz und katapultierte sich somit zur besten Therme des Burgenlandes.

Ebenfalls ausgezeichnet wurden die besten Thermen in den Kategorien „Wellness“, „Erlebnis & Sport“, „Gesundheit & Medizin“ sowie „Familien“. Hier konnte die Allegria Familientherme in den beiden Katagorien "Erlebnis & Sport" und "Familien" jeweils den hervorragenden 3. Platz belegen.

Die heimische Thermenlandschaft ist aus der österreichischen Tourismusszene nicht mehr wegzudenken. Daher kürten auch heuer wieder die beiden Thermenspezialisten WEBHOTELS und AVIDA die „Beste Therme des Jahres“. Das Marktforschungsinstitut meinungsraum.at wurde beauftragt, eine breit angelegte Onlineuntersuchung unter Österreichs Thermengästen durchzuführen. Gemessen wurde die Zufriedenheit mit 36 ganzjährig geöffneten österreichischen Thermen, bewertet anhand von 44 Kriterien.
Zielgruppe waren Thermenbesucher, die in den letzten 12 Monaten eine österreichische Therme besucht haben. Die Umfrage dauerte von 29.11.2014 bis 31.1.2015, insgesamt beteiligten sich daran 4.862 Thermenbesucher.

Fotos: © Gerald Mayer-Rohrmoser

Andrea Schloffer, Christa Kummer, Karina Weinbacher
Peter Opel, Martin Pühringer, Karina Weinbacher

Wettersicherer Badespaß

Für alle Generationen ist das Richtige dabei - plantschen, spritzen, rutschen oder einfach nur entspannen

Mit den vielen Becken, dem riesigen Aktiv- und Außenbereich und Indoor-Spielmöglichkeiten ist die Erlebnis-Therme Stegersbach ein beliebtes Tages-Ausflugsziel für Familien. Aus dreitausend Metern Tiefe strömt das warme Thermalwasser, das die vierzehn unterschiedlichen Becken hier füllt. Sogar eine Heilquelle sprudelt vor Ort. Sie wird zu Therapiezwecken eingesetzt.

An kalten Wintertagen erfreut sich die Saunawelt besonderer Beliebtheit. Im Sommer findet man Kinder eher draußen, auf dem 6.700 m² großen, weitläufigen Spiel-Areal zwischen Therme und Allegria Hotel. Wasserscheuen Eltern bleiben immer noch Liegewiese, Wellness und Sonnendeck.